Skip to the content
Menu

Erzielen Sie die beste Employee Experience mit dem Intranet

Unternehmen konzentrieren sich heute mehr denn je auf die Employee Experience, um die besten Talente anzuziehen und im Unternehmen zu halten. Aber was genau ist das Employee Experience? Warum ist sie so wichtig? Und wie kann man sie optimieren? In diesem Artikel erfahren Sie, welche Richtung Sie für eine langfristige Geschäftsstrategie einschlagen müssen, die sowohl für das Unternehmen als auch für die Mitarbeiter gewinnbringend ist.

Das Intranet ist entscheidend, um greifbare Ergebnisse zu erzielen.

 

What is the Employee Experience?

Der Begriff Employee Experience steht für die Arbeitserfahrung, die Mitarbeiter im Unternehmenskontext als Reise erleben. Dazu gehören Begegnungen mit Kollegen, Gefühle, Auszeichnungen, Vorteile, das Gleichgewicht mit dem Privatleben und die technologischen Hilfsmittel, mit denen sie umgehen müssen.

Die Investition in eine Plattform für Employee Experience ist unerlässlich, um Talente möglichst lange an das Unternehmen zu binden und den Ruf der Marke sowohl innerhalb als auch außerhalb der Unternehmensmauern zu stärken.

Ziel ist es, den Mitarbeitern mit einer langfristigen Strategie ein anregendes Arbeitsumfeld zu bieten, wobei drei Schlüsselelemente zu berücksichtigen sind: das physische Umfeld, die Mentalität und die eingesetzten Technologien. Das Ergebnis, die Vision der Arbeitnehmer in den Mittelpunkt zu stellen, wird zweifelsohne die Produktivität des Unternehmens steigern.

 

 

Nach Angaben kritischer Beratungsunternehmen halten 84 % der Unternehmen weltweit die Schaffung einer starken Employee Experience für unerlässlich, und 28 % zählen es zu den wichtigsten Aufgaben der Geschäftsleute. So ist es nicht verwunderlich, dass der Bedarf an einer funktionalen Softwareplattform für die Employee Experience mit einer höheren Emplozee Experience bis zu 25 % höhere Gewinne aufweist als Unternehmen, die keine attraktive Employee Journey schaffen.

 

 

Warum ist es wichtig, sich um eine Strategie für Employee Experience zu kümmern?

Die Verbesserung der digitalen Reise Ihrer Mitarbeiter bedeutet, dass sie in der Lage sind, viele grundlegende Prozesse in Minuten oder sogar Sekunden zu erledigen. Das bedeutet, dass sie mehr Zeit für andere Aktivitäten haben, die zum Wachstum Ihres Unternehmens beitragen.


Die Vorteile einer guten Strategie für das Mitarbeitererlebnis gehen jedoch weit über die Verbesserung von Effizienz und Produktivität hinaus. Die Verbesserung des Wohlbefindens der Mitarbeiter ist ebenfalls sehr wichtig und stellt einen Wettbewerbsvorteil dar.


Erstklassige Tools ermöglichen es den Mitarbeitern, auf die richtige Weise zu arbeiten. Sie können eine gesunde Work-Life-Balance fördern und ihnen helfen, die Ressourcen zu erhalten, die sie brauchen, um gesund und glücklich zu bleiben und ihren Arbeitstag mit wichtigen Momenten zu füllen.


Eine digitale eine Plattform für Employee Experience liefert auch hilfreiche Informationen, Daten und Erkenntnisse über Fehlzeiten und Wohlbefinden der Mitarbeiter. Auf diese Weise sind Sie in der Lage, Korrekturmaßnahmen zu erkennen und zu ergreifen, um zu verhindern, dass sich kleinere Probleme zu ernsthaften Problemen für Ihre Mitarbeiter und Ihr Unternehmen entwickeln.

Bewährte Verfahren zur Optimierung der Employee Experience

Nach Ansicht von Experten besteht eine Strategie zur Stärkung dieser Seite des Unternehmens darin, die Bedürfnisse der Mitarbeiter mit Hilfe digitaler Tools in den Mittelpunkt zu stellen.


Diese neue Verpflichtung, die Menschen in den Mittelpunkt zu stellen, ist heute in allen Unternehmen weit verbreitet, die wachsen und sich sowohl bei den profitabelsten Kunden als auch bei den brillantesten Mitarbeitern einen Namen machen wollen und hat zur Entwicklung und Nutzung modernster Tools für die Mitarbeitererfahrung geführt.


Den Mitarbeitern Tools zur Verfügung zu stellen, mit denen sie ihre Leistung auf eine Art und Weise steigern können, die vor der Digitalisierung nicht möglich war, ist die beste Strategie, um ihre Arbeitserfahrung zu verbessern.


Aus diesem Grund zielen Unternehmen auf die Digitalisierung und auf Tools für das Mitarbeitererlebnis ab, die das Geschäftsleben überwachen und mit befähigenden Elementen zu besseren Leistungen anregen können. Das zugrundeliegende Bild ist ein Beispiel für die Tools von Microsoft 365 (Intranet.ai integriert sich mit Microsoft, dem Marktführer, um die besten Business-Tools zu gewährleisten).

 

Auf diese Weise ändert sich die Erfahrung der Mitarbeiter im Unternehmen, und zwar mit Tools, die speziell zur Optimierung ihrer Arbeitserfahrung entwickelt wurden.


Das Intranet ist heute ein entscheidendes Element für Unternehmen, da es verschiedene Tools für die Mitarbeitererfahrung bietet. Eine private Unternehmensplattform (auf der die Nutzer Nachrichten und Materialien finden und mit Kollegen zusammenarbeiten können) ermöglicht eine Qualitätsverbesserung mit greifbaren Ergebnissen, da sie mehr bietet:


• die Fähigkeit, Unternehmensinformationen zu verarbeiten
• interne Kommunikation
• Zusammenarbeit zwischen Teams zur Steigerung der Produktivität
• Umsetzung von Geschäftsprozessen.


So finden sich die Mitarbeiter in einer kohäsiven, zufriedenstellenden Arbeitsumgebung wieder, die sie in ein anregendes Unternehmensnetzwerk einbindet und sie bei den täglichen Arbeitsanforderungen begleitet.


Schauen wir uns die besten Praktiken an, um die Employee Experience zu verbessern und wie man es in jedem dieser Aspekte durch die digitalen Werkzeuge wachsen lassen kann.

 

 

1) Optimierte Informationsweitergabe

Für gewinnbringende Arbeitstätigkeiten - die einer hohen Employee Experience würdig sind - müssen die Prozesse der Informationsweitergabe innerhalb der Struktur funktional und unmittelbar sein.


Die Zeit, die mit der Suche nach den für die Arbeit benötigten Materialien vergeudet wird, bedeutet auch einen Geldverlust, und die Mitarbeiter könnten solcher Hindernisse überdrüssig werden.


Dies belegen Daten, u. a. aus einem IDC-Whitepaper, aus denen hervorgeht, dass Unternehmen jährlich fast 2,5 Millionen Dollar verlieren, weil es für die Mitarbeiter schwierig ist, wichtige Informationen zu finden und abzurufen. Gelingt es dem Unternehmen hingegen, diese organisatorische Lücke zu schließen, scheint es seinen Mitarbeitern alle notwendigen Werkzeuge zur Verfügung stellen zu können, um unter bestmöglichen und innovativen Bedingungen zu arbeiten.

 

 

 

Digitalisierte zeitsparende Werkzeuge, wie sie das Intranet bietet, sind daher für die Arbeitnehmer von entscheidender Bedeutung.

Die Weitergabe dieser Informationen im Intranet beschleunigt die Arbeitsabläufe und hält die Stimulierung der geschäftlichen Fähigkeiten in Ihrem Unternehmen hoch.

Jeden Tag wird der Benutzer mit einer intuitiven Schnittstelle konfrontiert, die aus leistungsstarken Suchwerkzeugen besteht, die eine schnelle Kommunikation und einen ständigen Überblick ermöglichen.

Das Intranetportal schafft einen einzigartigen Ort, an dem die Wahrscheinlichkeit, das Gesuchte zu finden, höher ist.

Bei jeder Anfrage nach gescannten Informationen indexiert die Suchmaschine des Intranets alle auf der Plattform vorhandenen Sites, Seiten, Listen, Bibliotheken, Ordner und Dateien und gibt dem Benutzer das Gewünschte zurück.

Darüber hinaus finden die Benutzer immer Referenzbereiche, um sowohl Unternehmensinformationen als auch verfügbare Dienstleistungen wie Gehaltsabrechnungen, Reservierungen aller Art, Urlaubsanträge oder Krankheitstage einzusehen.   

 

2) Interaktive Kommunikation am Arbeitsplatz

Ein Intranet ist ein Treffpunkt für alle Unternehmensabteilungen.


Es ist ein Vektor, der die Mitarbeiter direkt mit ihrer digitalisierten Arbeitsumgebung verbindet.


Die digitale Mitarbeitererfahrung wächst mit dem Tempo einer umfassenderen virtuellen Realität, in der jede Form der Unternehmenskommunikation zu finden ist, wie z. B. Unternehmensnachrichten, Initiativen, Mitteilungen, die gemeinsame Nutzung von Informationsinhalten mit zugehörigen Bereichen, in denen jeder seine Gedanken äußern kann.


Die Suche nach den richtigen Gesprächspartnern und die Kontaktaufnahme mit ihnen erfolgt unmittelbar, ebenso wie die gegenseitige Zusammenarbeit, die jetzt entsteht.

 

 

Ideen weitergeben, Wissen austauschen und Fragen stellen sind kontinuierliche Inputs, die signalisieren, dass die implementierten Lösungen für die Mitarbeitererfahrung funktionieren.


Das Intranet öffnet also die Tür zur Generierung und zum Austausch von Ideen, die für ein optimales Mitarbeitererlebnis gefördert und nicht blockiert werden müssen.


Die Diskussion unternehmensinterner Themen ermöglicht es den Mitarbeitern, die Meinung anderer zu hören, ihre eigene zu stärken oder zu ändern und so ihr Gefühl der Verbundenheit mit dem Unternehmen zu fördern.

 

3)Zusammenarbeit zwischen Teams

Eine exzellente Strategie für die digitale Mitarbeitererfahrung gibt den Mitarbeitern das Gefühl, Teil einer Unternehmensgemeinschaft zu sein, die immer bereit ist, ihnen zu helfen. Mit den richtigen digitalen Werkzeugen können Strategien zur Zusammenarbeit zwischen Teams und Abteilungen gefördert werden, um sie fortschrittlicher und effizienter zu machen.


Das Intranet ermöglicht es Ihnen, stets mit Kollegen und laufenden Projekten in Kontakt zu bleiben.


Es bietet einen Echtzeitüberblick über das Geschehen im Unternehmen, und die Zusammenarbeit ist nur einen Klick entfernt.

 

So entsteht ein digitaler Knotenpunkt für die Teamarbeit, der Menschen, Inhalte, Unterhaltungen und Anwendungen an einem Ort zusammenführt.


Zur Erleichterung der Zusammenarbeit bietet die Firmenplattform den Nutzern mehrere Tools für das Arbeitsmanagement und die Planung. Intranet.ai lässt sich perfekt in Microsoft 365 integrieren und ermöglicht den Zugriff auf die besten Collaboration-Tools wie Teams, Planner, Yammer und OneDrive.


Sie können:


• Kanäle erstellen, Dateien austauschen, Geschäftsbesprechungen und Live-Events auf Teams durchführen
• mit Planner bei der Verwaltung und Planung von Projektaufgaben zusammenarbeiten
• Inhalte über das soziale Unternehmensnetzwerk Yammer teilen
• die Materialien auf One Drive for Business sicher aufbewahren.

 

Entdecken Sie unsere Intelligent Groups und Company Departments

 

4) Geschäftsprozesse

Nicht zuletzt geht es bei der vierten Best Practice für eine starke Employee Experience-Strategie um die Geschäftsprozesse.


Geschäftsprozesse jeglicher Art können im Intranet implementiert werden und so die Mitarbeitererfahrung jedes Nutzers verbessern.


In dem digitalen Arbeitsplatz Ihres Unternehmens findet jeder Arbeitsablauf seinen natürlichen Platz.
So können Sie beispielsweise einen Bereich einrichten, der dem Auffinden und Verwalten von Informationen dient, die die Personalabteilung benötigt.


In diesem Bereich des Intranets finden Sie Organigramme und Unternehmensrubriken mit aktualisierten Lehrplänen, den Status der Aktivitäten jedes Mitarbeiters, Karrierefortschritte, Anträge auf Schulungsmaßnahmen, Weiterbildungen und alles, was die Personalabteilung zur Steigerung ihrer Leistung benötigt.


Für andere Geschäftsprozesse, die hinter jedem Projekt stehen, können Sie Workflows erstellen, in denen Sie den Fortschritt der Aktivitäten, etwaige Probleme, den Informationsaustausch und andere produktivitätssteigernde Funktionen kontinuierlich überwachen.

Abonnieren Sie den Intranet.ai Newsletter

Sie werden folgendes finden:

  • kurze Schulungs- und Update-Videos zu Microsoft 365 Neuigkeiten
  • unsere Leitfäden für die Unternehmensdigitalisierung
  • ausführliche Artikel darüber, wie Sie dein Unternehmensintranet durch die optimale Nutzung Ihres Microsoft 365-Abonnements verbessern können

Wenn Sie an den Inhalten nicht interessiert sind, können Sie dich jederzeit wieder abmelden.

Employee Experience und Employee Engagement

Die Employee Engagement unterstützt die Employee Experience. Ein gutes Arbeitserlebnis lässt sie sich als Teil der Unternehmensgemeinschaft fühlen.

Mit einem Intranet können die Benutzer von jedem Ort und zu jeder Zeit auf die neuesten Nachrichten, wichtige Mitteilungen und vorbereitende Werkzeuge für die Teamarbeit zugreifen und so ihre Produktivität steigern. Wir können uns daher nur vorstellen, wie viele Möglichkeiten des Engagements eine solche digitale Umgebung bietet.

Um die Strategie der Employee Engagement zu vervollständigen, von der wir ausgegangen sind, zeigen wir Ihnen 3 der Lösungen, die das Intranet bieten kann, um das Engagement zu fördern und das beste Mitarbeitererlebnis im Unternehmen zu erreichen.

1) Umfragen nutzen

Umfragen sind ein anspruchsvolles Instrument, um das Engagement der Mitarbeiter in Ihrem Unternehmen zu steigern.


Dafür gibt es zwei Gründe:

  • Einerseits geben Sie den Mitarbeitern die Möglichkeit, sich Gehör zu verschaffen, zu Unternehmensentscheidungen beizutragen oder Feedback zu bestimmten Initiativen zu geben.
  • Andererseits können Sie durch die gemeinsame Nutzung der Ergebnisse allen zeigen, was die anderen Kollegen über bestimmte Themen denken, die nicht immer Gegenstand von Diskussionen sind, und so das Bewusstsein im gesamten Unternehmen verbreiten.  

Um ein hohes Engagement aufrechtzuerhalten, sollten Sie jedoch diese beiden Dinge nie vergessen: Führen Sie Umfragen mit geschlossenen Fragen durch, um deren Erfassung zu erleichtern, und teilen Sie die Ergebnisse schnell mit.

Außerdem sollten Sie die folgenden Umfragen durchführen:
• Umfragen bei eintretenden Mitarbeitern (Onboarding)
• Umfragen bei ausscheidenden Mitarbeitern (Offboarding)
• Leistungsbeurteilung
• Befragungen von Managern und Kollegen
• ein 360-Grad-Feedback


Sie sind von grundlegender Bedeutung, um die Unternehmensleistung in Bezug auf die Mitarbeiterzufriedenheit zu überwachen und neue Lösungen zu finden, um diese zu verbessern.

 

2) Employee Engagement und Führung

Jede Führungskraft im Unternehmen muss schnell mit ihren Mitarbeitern in Kontakt treten, um zu verhindern, dass sich Mitarbeiter im Stich gelassen fühlen.


Ein digitaler Kanal für die offene und direkte Kommunikation mit Ihren Mitarbeitern ist eine wesentliche Voraussetzung, um den Zusammenhalt in Ihrem Arbeitsteam zu fördern und die Produktivität zu steigern.


Lesen Sie auch: Employee engagement: Alles, was Sie im Jahr 2022 wissen müssen


Selbst wenn es nur darum geht, allen "Guten Morgen" zu sagen oder für die Arbeit wichtige Mitteilungen und Neuigkeiten mitzuteilen, kann eine Führungskraft im Unternehmen so ihre Nutzer ständig einbeziehen.


Um diesen Prozess zu verstärken, können Sie Bereiche des Intranets für bestimmte Teams in jeder Abteilung nutzen, so dass Sie jeden Mitarbeiter automatisch mit seinen Führungskräften und Kollegen synchronisieren können.


Sehen Sie hier, wie die innovativen Gruppen von intranet.ai funktionieren.

 

 

3) Halten Sie die Einrichtung von Diskussionsgruppen offen

Was sind die Stärken eines engagierten, kohäsiven und effizienten Teams?

Der Austausch von Wissen und das Hinterfragen

Die Lösungen, die das Intranet für eine exzellente Softwareplattform für das Mitarbeitererlebnis bietet, liegen also auf der Hand: Schränken Sie den Wunsch nach Zusammenarbeit und Austausch, den Ihre Mitarbeiter im Unternehmen haben können, nicht ein, sondern halten Sie die Möglichkeit für jeden offen, Diskussionsgruppen zu erstellen.

Nutzen Sie Ihr digitales und innovatives Arbeitsumfeld als den Ort, an dem Schulungen und der Austausch von Ideen bevorzugt werden müssen.

Die Diskussion unternehmensinterner Themen ermöglicht es den Kollegen, sich die Meinungen anderer anzuhören und ihre eigenen zu stärken oder zu ändern, was ihre Erfahrungen mit dem Unternehmen fördert.

Das Intranet und die Employee Experience

Die Wahrnehmung des Arbeitslebens durch die Mitarbeiter basiert hauptsächlich auf drei Faktoren: Work-Life-Balance, Flexibilität und Weiterbildung. Das Intranet stimuliert jeden dieser Faktoren.

  • Work-Life-Balance: Das Privatleben des Mitarbeiters wird nicht durch die Arbeitswelt beeinträchtigt. Das Intranet bietet Werkzeuge, die die Arbeit beschleunigen und die Möglichkeit bieten, auf hohem Niveau aus der Ferne zu arbeiten, um den Bedürfnissen der Mitarbeiter gerecht zu werden.
  • Flexibilität: Ein flexibler Arbeitsbereich, der auf die Wünsche der Nutzer eingeht und sie unterstützt, ermöglicht es den Mitarbeitern, ihre Leistung zu steigern und sich auf einer Plattform Gehör zu verschaffen, auf der jeder seinen Platz findet.
  • Coaching und Fortbildung: Das Vorhandensein eines Intranetportals ermöglicht die Verbreitung von Unternehmenswissen in einem kontinuierlichen Austausch unter den Kollegen und vermittelt das Gefühl, beruflich "wachsen" zu können, ohne sich nach anderen Möglichkeiten umsehen zu müssen.

Das Intranet trägt also in vielerlei Hinsicht dazu bei, die Wünsche der Mitarbeiter zu erfüllen und ihrer Unzufriedenheit vorzubeugen, indem es ein geeignetes Wachstumsmedium für die besten Employee Experience schafft.

Erfahren Sie mehr über das Potenzial unseres intelligenten Intranets

Wir sind seit über 15 Jahren ein Team von Experten. Wir helfen Ihnen, einen digitalen Arbeitsplatz zu schaffen, der mit Microsoft 365 und künstlicher Intelligenz integriert ist, um das Produktivitätsniveau im Unternehmen zu erhöhen und damit die Mitarbeitererfahrung zu verbessern.

Lesen Sie hier

Hr portal: 7 Ideen, um das Beste daraus zu machen


Wie Humanressourcen das Personalportal nutzen kann, um die Prozesse täglichen Aktivitäten zu erleichtern

SharePoint Online: 7 Funktionen, die Ihnen helfen, Ihre Arbeit besser zu machen

Welche Funktionen können Sie 2023 für Ihr Unternehmen nutzen? Entdecken Sie dies und vieles mehr

Unternehmensintranet, was es ist und 20 Ideen, um es in 2022 zu verbessern

Microsoft Viva

Was ist das Intranet eines Unternehmens? + 20 Ideen, um es zu verbessern und die Kommunikation und die internen Prozesse in Ihrem Unternehmen zu optimieren?

Marcella Lombardini

Sharepoint Online-Expertin und unsere Projektmanagerin. Sie koordiniert und entwickelt Intranet- und Digital Workplaces-Projekte für Kunden, die sich für intranet.ai entscheiden.

Was ist intranet.ai?

Es ist ein einsatzbereites Unternehmensintranet.

Es wurde entwickelt, um Kosten und Implementierungszeit zu reduzieren, indem es einen hochmodernen und kollaborativen digitalen Arbeitsplatz bietet.

  • Der Startpreis beträgt 2450 € für ein voll ausgestattetes Intranet.
  • Mehr als 20 Apps, darunter intelligente Suche, Dokumentenmanagement, Nachrichten, Push-Benachrichtigungen und My Workplace.
  • 100% integriert mit SharePoint Online und Microsoft 365