Skip to the content
Menu

Microsoft Viva: Was es ist und was es kann

Microsoft hat vor kurzem Microsoft Viva veröffentlicht, die neue Plattform für digitale Mitarbeitererfahrungen.

Die neue Anwendung ist in 4 Bereiche unterteilt: Viva Connections für Gespräche, Viva Insights für Wellness, Viva Topics für Wissen und Viva Learning für Weiterbildung.

Dadurch werden Werkzeuge für die Beteiligung, das Lernen, die Zufriedenheit, die Anerkennung und den Wissensaustausch der Mitarbeiter nahtlos in den Arbeitsablauf integriert.

Lassen Sie uns mehr darüber erfahren.

Was ist Microsoft Viva, und wie funktioniert es?

Microsoft Viva ist die neue digitale Plattform für Mitarbeitererlebnisse von Microsoft.

Durch die nahtlose Integration in die Produktivitäts- und Kollaborationstools von Microsoft 365 und insbesondere von Microsoft Teams soll jeder im Unternehmensteam durch neue digitale Erfahrungen lernen und wachsen können.

Die Plattform kann auch so angepasst werden, dass die Nutzer ihre eigenen Lösungen für die Mitarbeitererfahrung integrieren können. Dadurch werden die Angehörigen in der Lage sein, sie auf eine bequemere und zugänglichere Weise zu nutzen.

Wir haben bereits erwähnt, dass es sich aus vier Teilen zusammensetzt: Viva Connections, Viva Topics, Viva Insights und Viva Learning.

Diese ermöglichen es dem Unternehmen, mit seinen Mitarbeitern zu interagieren und neue Funktionen und Inhalte bereitzustellen, indem sie sich auf vier Bereiche konzentrieren: Kommunikation und Konversation, Wellness am Arbeitsplatz, Wissensaustausch und Schulung.

 

Erfahrung der Mitarbeiter

Die Erfahrung der Mitarbeiter ist ein wachsender Trend, der - vor allem in Zeiten von Pandemien - viel diskutiert wird und die Bedeutung der Mitarbeiterbetreuung in Unternehmen unterstreicht.

Das wahre Erbe von Unternehmen sind ihre Mitarbeiter, denn sie sind es, die Produktivität, Fortschritt und alle anderen Geschäftsprozesse vorantreiben.

Siehe auch: Mit dem Intranet das beste Mitarbeitererlebnis schaffen

Alle Instrumente, die dem Unternehmen zur Verfügung stehen, sowie die Aktionsmöglichkeiten, Schulungen und abhängigen Dienstleistungen, die das Unternehmen seinen Mitarbeitern anbietet, werden in der Mitarbeitererfahrung berücksichtigt, um sicherzustellen, dass ihre Arbeitserfahrung die bestmögliche ist.

Es ist inzwischen allgemein bekannt, dass Menschen, die sich einer Gemeinschaft zugehörig fühlen - und sich engagieren - sich in einem Zustand des Wohlbefindens befinden, der sie zu besseren Leistungen motiviert. Infolgedessen steigt die Rentabilität der Belegschaft des Unternehmens.

 

6 Schlüsselelemente der Mitarbeitererfahrung

Bei der Konzeption und Entwicklung dieser neuen Plattform stützte sich Microsoft auf sechs Schlüsselelemente: Wohlbefinden, Wachstum, Fokus, Konnektivität, Zweck und Selbstbewusstsein.

Wohlbefinden: In einem Unternehmen muss eine Person günstige Bedingungen vorfinden und über eine Vielzahl von Instrumenten verfügen, die ihr nützlich sein können und ihr helfen, ihren Arbeitsablauf zu optimieren.

Wachstum: In jedem Unternehmen müssen die Menschen die Möglichkeit haben, zu wachsen und zu lernen.

Verbindung: Alle Mitarbeiter müssen die Möglichkeit haben, mit ihren Kollegen und allen anderen Personen im Unternehmen in Verbindung zu treten und Informationen auszutauschen.

Schwerpunkt: Bevorzugung der Konzentration auf Aktivitäten, d. h. Beschaffung von Werkzeugen, die eine einfache Zusammenarbeit zwischen den Mitarbeitern fördern und die individuellen Aufgaben maximieren.

Zweck: Den Nutzern eine Reihe von Instrumenten an die Hand zu geben, die es ihnen ermöglichen, einen globalen und detaillierten Überblick über den Stand ihrer Geschäftsaktivitäten zu erhalten.

Selbsterfahrung: Bereitstellung von Elementen, die das Bewusstsein für die Stärken und Schwächen der Abhängigen schärfen.

 

Infolgedessen hat Microsoft versucht, diese Aspekte mit seiner digitalen Mitarbeitererfahrung zu verbessern, indem es ein integriertes Intranet in Teams vorschlug:

  • Dienste und Funktionalitäten, die die Mitarbeiter über die Aktivitäten des Unternehmens informieren.
  • SharePoint-Tools, die den Zugang zu Unternehmensressourcen erleichtern.
  • Viva Learning plant Wachstum, Entwicklung und Weiterbildung.

 

Die Komponenten von Microsoft Viva

Microsoft hat ein besonderes Augenmerk auf die Gesundheit und das Wohlbefinden seiner Mitarbeiter gelegt.

Da wir heute die meiste Zeit am Computer verbringen, sind Funktionen in Teams, dem Tool, mit dem wir täglich arbeiten, die uns darauf aufmerksam machen können, dass wir zu viel arbeiten, äußerst nützlich.

Außerdem können wir so unsere eigene Zeit besser verwalten und persönliche Gespräche mit unseren Kollegen oder Vorgesetzten führen. Aus diesem Grund wurde Microsoft Viva Connections entwickelt, um die Kommunikation, die Zusammenarbeit und das Wachstum der Unternehmenskultur zu fördern.

Mit Viva Connections können Mitarbeiter über eine einzige, anpassbare App auf Teams auf interne Kommunikation und Unternehmensressourcen zugreifen.

Dann gibt es noch Viva Learning, das für die persönliche Entwicklung und Schulung entwickelt wurde und alle verfügbaren Lernressourcen in einer einzigen Arbeitsumgebung zusammenfasst.

Viva Topics ermöglicht die Verteilung von Wissen innerhalb des Unternehmens mithilfe von Tools der künstlichen Intelligenz. Der Austausch von Dateien und Informationen wird einfacher und unmittelbarer.

Schließlich werden wir über Viva Insights sprechen, ein Unternehmen, das gegründet wurde, um das Wohlbefinden und die Produktivität der Mitarbeiter zu visualisieren und zu entwickeln.

Erfahren Sie, wie Sie das Intranet nutzen können, um die Mitarbeitererfahrung in Ihrem Unternehmen zu verbessern.

Microsoft Viva Connections  

Die Arbeitswelt hat sich im letzten Jahr stark verändert, auch wegen der weltweiten Pandemien. Die Unternehmen mussten sich an die sozialen und wirtschaftlichen Veränderungen anpassen, indem sie ihre Arbeitskräfte mobilisierten und ihnen die für ihre Arbeit erforderlichen Instrumente zur Verfügung stellten.

Da die Arbeit immer weiter entfernt ist, wird es für die Menschen immer schwieriger, sich verbunden zu fühlen und an der Unternehmensrealität teilzuhaben. Deshalb ist es so wichtig, Ihren Mitarbeitern relevante Erfahrungen zu vermitteln und ihnen die Möglichkeit zu geben, sich beruflich weiterzuentwickeln.

Wir werden sehen, was Viva Connections ist und was es leistet.

Was ist Microsoft Viva Connections?

Viva Connections ist Ihr Tor zu einem modernen Mitarbeitererlebnis. Viva Connections ist in Apps und Geräte integriert, die Mitarbeiter täglich nutzen, wie z. B. Microsoft Teams.

Diese Plattform bietet den Nutzern ein einheitliches Erlebnis, das Nachrichten, Unterhaltungen und andere Geschäftsressourcen umfasst.

Viva Connections bietet Führungskräften neue Möglichkeiten, eine Unternehmenskultur zu implementieren und ihre Mitarbeiter in ein motivierendes Arbeitsumfeld einzubinden. Das Ziel von Viva Connections ist es, Sie dabei zu unterstützen, starke Beziehungen zu Ihren Angehörigen aufzubauen und zu pflegen, unabhängig davon, wo Sie sich befinden.

 

 

Individuelles Futter

Die interne Kommunikation ist ein kritischer Faktor, dem jedes Unternehmen große Aufmerksamkeit widmen sollte. Bei einer so großen Anzahl von Instrumenten für Interaktion und Informationsaustausch besteht die Gefahr, dass einige Inhalte verloren gehen oder nicht gefunden werden.


Viva Connections ermöglicht es den Nutzern daher, alle benötigten Informationen leicht zu finden und abzurufen. Der Feed der Plattform bietet den Nutzern ein einzigartiges und personalisiertes Erlebnis, und sie können sich an Unterhaltungen beteiligen, wo immer sie sich befinden.

Der Feed ist auch deshalb so nützlich, weil er es den Nutzern ermöglicht, Dienste aus den beliebtesten Anwendungen von Microsoft 365 wie SharePoint, Yammer und Stream in ihrem internen Netzwerk zu veröffentlichen. Sie können aber auch beliebige externe Inhalte veröffentlichen, die Sie Ihren Angehörigen bekannt machen möchten.

Die Plattform ermöglicht es den Mitarbeitern außerdem, auf einfache Weise Feedback mit der Yammer-Community zu teilen und an ungestörten Unterhaltungen über Ankündigungen und Unternehmensnachrichten teilzunehmen.


 

 

Rapid Access (Schneller Zugang)

Es ist auf Teams verfügbar, als Teil der ersten Ankündigung von Ignite 2021, als ein Symbol in der oberen rechten Ecke, das Ihnen den Zugriff auf das Intranet Ihres Unternehmens ermöglicht. In diesem Fall sollte das Intranet als SharePoint-Home-Site eingerichtet werden.

Die Startseite ist die Hauptseite für unsere SharePoint Online-Instanz und kann Nachrichten, Inhalte und Informationen von allen Seiten sammeln, die Teil des Microsoft 365-Abonnements sind.

Über dieses Symbol können wir während der täglichen Arbeit direkt und schnell auf das Intranet zugreifen.

 

 

Dashboard

Eine der interessantesten neuen Funktionen ist das Dashboard, das auf Viva Connections innerhalb von SharePoint Online verfügbar ist.

Das Dashboard ist eine App/Widget, die Inhalte oder Funktionen anzeigt, die vom Unternehmen auf den Benutzer zugeschnitten sind.
Es handelt sich um eine Funktion, die auf den Benutzer zugeschnitten und um ihn herum aufgebaut ist, damit er sich auf seine Arbeit konzentrieren kann, oder um beispielsweise jemanden zu erwähnen, um ein Engagement zu schaffen oder um zu sehen, wie viele Stunden Urlaub er noch hat.

Man kann sich das Dashboard als ein für die Mitarbeiter konzipiertes Zuhause vorstellen, das als Treffpunkt dient, an dem alle Mitarbeiter die von ihnen benötigten Unternehmensressourcen finden.

Darüber hinaus können Sie auf dem Dashboard die Ressourcen für verschiedene Mitarbeitergruppen (z. B. Mitarbeiter der ersten Reihe) personalisieren, deren zeitaufwändige Inhalte sich ausschließlich auf Pausen beschränken. So können Sie Viva Connections so konfigurieren, dass sie einen umfassenden Überblick über alles haben, was sie benötigen, und die Zeit, die sie nicht mit ihrer eigentlichen Tätigkeit verbringen, auf ein absolutes Minimum reduzieren.

 

 

Globale Navigation

Wir haben eine globale Navigation innerhalb der SharePoint Online-Startseite, die es uns ermöglicht, zwischen den Inhalten und Seiten in unserer gesamten Microsoft 365-Umgebung zu wechseln. Auf diese Weise können Sie die gewünschten Dateien und Informationen abrufen, ohne etwas zu verlieren.

 

Futtermittel für Unternehmen

Der Unternehmens-Feed stellt die Integration von Yammer und SharePoint Online in Form von Yammer-Unterhaltungen dar, auf die sowohl über das Intranet als auch über Teams leicht zugegriffen werden kann.

Diese Funktion kann so angepasst werden, dass Inhalte entweder aus der Haupt-Community oder aus bestimmten Communities angezeigt werden.​


Abonniere den Intranet.ai Newsletter

Du erhältst kostenlose Inhalte, die dir die Welt des Intranets und all seine Möglichkeiten zur Optimierung deines digitalen Arbeitsplatzes eröffnen.


Du wirst folgendes finden:

  • kurze Schulungs- und Update-Videos zu Microsoft 365 Neuigkeiten
  • unsere Leitfäden für die Unternehmensdigitalisierung
  • ausführliche Artikel darüber, wie du dein Unternehmensintranet durch die optimale Nutzung deines Microsoft 365-Abonnements verbessern kannst

Wenn du an den Inhalten nicht interessiert bist, kannst du dich jederzeit wieder abmelden.

Folge intranet.ai auch auf linkedin

Auch hier gibt es innovative Inhalte, um deine Arbeit besser zu digitalisieren! Klicke hier, um unsere Updates in deinem Linkedin-Feed zu erhalten.

Microsoft Viva Insights 

Microsoft Viva Insights ist der Teil, der sich auf das Wohlbefinden und die Produktivität der Mitarbeiter des Unternehmens konzentriert.

Es bietet Einzelpersonen, Managern und Führungskräften personalisierte Informationen, die dazu genutzt werden können, alle Mitarbeiter des Unternehmens bei ihrem Wachstum zu unterstützen. Viva Insights wird in Zukunft Microsoft Workplace Analytics und Microsoft MyAnalytics integrieren, zusätzlich zu neuen Produkt- und Gesundheitserfahrungen.

Eines der Hauptziele von Viva Insights ist es, die persönlichen Daten der Menschen zu schützen. Kunden können sich auf Sicherheitsmaßnahmen für vordefinierte Einstellungen wie De-Identifizierung, Aggregation oder Datenschutz verlassen, da persönliche Informationen nur für einzelne Personen sichtbar sind.

Wie funktioniert Viva Insights?

Microsoft Viva Insights kombiniert die Funktionen von zwei Microsoft 365 Produkten: MyAnalytics und Workplace Analytics.


Dies sind Tools, die die Interaktion eines Benutzers mit Microsoft 365-Tools bei seinen täglichen Aktivitäten messen. Es werden viele Daten archiviert, aus denen beispielsweise hervorgeht, wie viele E-Mails empfangen werden, wie viel Zeit eine Person mit dem Schreiben von E-Mails verbringt, wie viel Zeit sie in Meetings verbringt und so weiter.


Alle diese Elemente werden auf zwei Arten dargestellt:

  • Persönliche Einblicke, in denen eine Person visualisieren kann, wie sie die Plattform nutzt, ihren Zeitplan verwaltet und Zeit für ihre Aktivitäten reserviert.
  • Workplace Analytics-Daten, die aggregiert werden, um Managern und Führungskräften einen umfassenden Überblick über die tägliche Arbeitsproduktivität zu ermöglichen.


Viva Insights ist sowohl als Teams App als auch als mobile App verfügbar und verfügt über einige einzigartige Funktionen.

 

 

Persönliche Einblicke

Es gibt drei Arten von Personen, die mit Daten interagieren können: einzelne Benutzer, Manager und Führungskräfte.

Die Insights-App, die bereits auf Teams verfügbar ist, kann von den Nutzern hinzugefügt werden.
Diese App hat zwei Funktionen:

  1. die Registerkarte "In Verbindung bleiben", die es Ihnen ermöglicht, mit Mitarbeitern oder Untergebenen in Kontakt zu bleiben, Ihre E-Mails und Ihren Kalender zu verwalten und persönliche Treffen mit Ihren Mitarbeitern zu vereinbaren, um sie auf dem Laufenden zu halten und zu vermeiden, dass Sie sich isoliert fühlen, insbesondere in der aktuellen Situation.
  2. Sie benachrichtigen, wenn Sie keine Antwort auf Ihre E-Mails erhalten haben.


Die Aufrechterhaltung des Kontakts mit den Mitarbeitern hilft den Menschen, solide Beziehungen zu denjenigen zu pflegen, die Teil ihres Netzwerks sind.


Die detaillierten Informationen, die diese App bereitstellt, sind vollkommen privat und stammen aus der Archivierung von Microsoft 365-Daten wie E-Mails, Meetings, Telefonaten und Chats, auf die die Nutzer bereits Zugriff haben.

 

 

 Zeit-Schutz-Funktion

Über Microsoft Teams erhalten Sie Zugang zu einem speziellen Bereich, in dem Viva Insights uns einige Zeitfenster zur Verfügung stellt, in denen wir uns Zeit für uns selbst nehmen können.


Die Zeitschutzfunktion ermöglicht es den Nutzern, ihre Konzentrationszeit so zu planen, dass sie ohne Unterbrechungen oder Ablenkungen arbeiten können, bevor der Tag mit Besprechungen und Aufgaben überlastet ist.

 

 

Homepage 

Die Startseite ist das erste, was Sie sehen, wenn Sie die Oberfläche eines Intranets betreten, und sie ermöglicht es Ihnen, schnelle Aktionen durchzuführen, die sowohl für die Interaktion mit anderen Menschen als auch für die Verwaltung unserer täglichen Arbeitsaktivitäten nützlich sind. So können Sie beispielsweise schnell auf Aufgaben zugreifen, sich selbst konzentrieren oder dem Unternehmen anonym Informationen über Ihr Wohlbefinden am Arbeitsplatz mitteilen.

 

 

Manager insights 

Wir haben bereits erwähnt, dass es drei Arten von Personen gibt, die mit den von MyAnalytics und Workplace Analytics bereitgestellten Daten interagieren können. Darunter befinden sich auch Manager.


Wenn ein Manager Zugang zu Insights hat und eine Lizenz erhält, kann er auf Berichte zugreifen, um die für sein Team und seine direkten Mitarbeiter relevanten Daten zu visualisieren.

Führungskräfte können das Wohlbefinden ihrer Teammitglieder fördern, indem sie die Sichtbarkeit ihrer Arbeitsmodelle erhöhen. Diese Modelle zeigen Burnout- und Stresssymptome bei Menschen, wie z. B. die Unfähigkeit, an Sitzungen teilzunehmen, zu wenig Zeit zu haben, um sich zu konzentrieren, oder außerhalb der vom Arbeitgeber festgelegten Arbeitszeiten zu arbeiten.


Diese Erkenntnisse, die durch Forschungsergebnisse und Best-Practice-Vorschläge gestützt und kontextualisiert werden, helfen Managern, die dringendsten Herausforderungen zu erkennen und gleichzeitig die unterschiedlichen Arbeitsanforderungen und die Flexibilität der Mitarbeiter zu unterstützen.


Im Laufe der Zeit wird diese Erfahrung durch die Möglichkeit für Manager, Aktionspläne für das Team zu entwickeln, erweitert. Die Teammitglieder erhalten Tipps und bewährte Praktiken, die ihnen helfen sollen, ihre Gesundheit und Produktivität in den Vordergrund zu stellen. Die Manager können auch verfolgen, wie gut ihre Teams im Laufe der Zeit bei der Erreichung ihrer Ziele vorankommen.

 

 

Leader insights 

Führungskräfte sind diejenigen, die einen Überblick über das gesamte Unternehmen haben. Sie sind daran interessiert zu sehen, wie sich die Mitarbeiter engagieren, und sie nutzen stets die Analysedaten, die sich aus der Nutzung von Microsoft 365 ergeben.


Sitzungen können genutzt werden, Menschen können sich engagieren, es kann eine Zusammenarbeit im Büro stattfinden, und als Ergebnis können Interventionsmaßnahmen durchgeführt werden.


In Viva Insights schlägt Microsoft auch Maßnahmen vor, die das Unternehmen entweder befolgen kann oder nicht.

 

Microsoft Viva Topics 

Microsoft Viva Topics nutzt künstliche Intelligenz, um Menschen mit Wissen über die Apps zu versorgen, die sie tagtäglich bei der Arbeit nutzen. Organisiert Inhalte auf automatisierte Weise für die Erstellung von sicheren Dokumenten in einem kontinuierlichen Arbeitsfluss.


Dieses Tool ermöglicht es den Menschen, Zeit zu sparen, indem es das Abrufen von Informationen vereinfacht und Wissen nutzbar macht.


Ziel ist es, Wissen zu erhalten und zu fördern und gleichzeitig Unterbrechungen zu reduzieren, die Zeit der Mitarbeiter zu maximieren und die Entscheidungsfindung zu verbessern.


Wir werden sehen, was wir im Detail tun können.

Wofür kann Viva Topics verwendet werden?

Mit Viva Topics können Sie sowohl unternehmensweite Themen als auch Themen innerhalb von Microsoft 365 definieren, so dass Algorithmen der künstlichen Intelligenz automatisch Informationen zu diesem Thema abrufen können.


Die Argumente werden dann automatisch mit diesen Informationen verknüpft, so dass die Mitarbeiter sie sehen können, wenn sie eine E-Mail in Outlook lesen oder öffnen, wenn sie eine Nachricht in ihrem Intranet in SharePoint Online öffnen oder wenn sie in Teams arbeiten.


Wenn ein Thema in einer E-Mail erkannt wird, wird es unterstrichen, sobald es innerhalb der Organisation identifiziert wurde. Wenn Sie darauf klicken, werden Sie zu einer Themenkarte
weitergeleitet, auf der Sie alle Inhalte und Informationen zu diesem Thema sehen können.


Dokumente, Yammer-Unterhaltungen und vor allem Experten zu bestimmten Themen sind alles Beispiele für Inhalte.

 

 

Topic card 

In Teams, Outlook und SharePoint Online ist in Viva Topics eine Themenkarte verfügbar, die schnell detaillierte Informationen zu einem bestimmten Thema anzeigt.


Wir werden jedoch kurz auf die empfohlenen Ressourcen und die Personen eingehen, die als "Experten" auf diesem Gebiet gelten.


Bei den vorgeschlagenen Ressourcen kann es sich um Yammer-Unterhaltungen, Inhalte oder Intranetseiten handeln.


Diese Funktion ist bereits in Outlook und Microsoft Teams sowie im SharePoint-Intranet verfügbar.

 

 

Topic page 

Über die Themenkarte gelangen Sie zu einer Seite, die einem bestimmten Thema gewidmet ist. Hier finden die Nutzer alle Informationen zu diesem Thema in einer umfassenderen und gründlicheren Form.


Sie können die Personen, die vorgeschlagenen Inhalte und eine Karte der Themen sehen, die zeigt, wie die Themen mit allen anderen innerhalb der Organisation verwalteten Themen verbunden sind.


Informationen zu einem Thema, Personen, Dokumenten und Gesprächen können auf Viva Topics an einem Ort gefunden werden. Auf diese Weise wird es einfacher, das Wissen, das die verschiedenen Personen im Unternehmen haben, zu teilen.

 

 

 

Topics Map 

Es handelt sich um eine Beziehungsübersicht zwischen den verschiedenen Themen, die in einer Organisation existieren, die wir auf jeder Themenseite in Teams finden können.


Außerdem verfügen wir auf der Themenseite über eine Yammer-Integration, die es uns ermöglicht, Fragen und Antworten zu einem bestimmten Thema für alle sichtbar an die Nutzer zu senden.


Man kann eine Frage so einreichen, dass die Experten des Themas benachrichtigt werden und antworten können. Diese werden dann Teil des Inhalts der Themenseite, so dass sie für alle sichtbar sind, auch für diejenigen, die später hinzukommen.

 

 

 

Zusammenarbeit

Die Mitarbeiter eines Unternehmens können zu jedem beliebigen Thema zusammenarbeiten.


Für jedes Thema gibt es mehrere Eigentümer, und jeder von ihnen kann die Themenseite ändern, indem er Informationen hinzufügt und sie dann mit Teams neu veröffentlicht.


Diese Materialien sind auch sehr nützlich, um die Nutzer bei der Recherche zu einem bestimmten Thema zu unterstützen.

  

 

Microsoft Viva Learning 

Microsoft Viva Learning wurde entwickelt, um Mitarbeiter bei der Entwicklung von Fähigkeiten in ihren Arbeitsprozessen zu unterstützen, damit sie bei der Arbeit lernen und wachsen können.


Wie wird das gemacht?


Viva Learning hilft den Mitarbeitern, sich auf einfache Art und Weise Wissen anzueignen, indem es die passenden Inhalte zur richtigen Zeit bereitstellt.


Mit Viva Learning ist es möglich, eine spezielle App in Teams einzurichten, in der Mitarbeiter mit Hilfe von Microsoft-, Drittanbieter- oder firmenspezifischen Inhalten geschult werden können.


Diese können natürlich auch innerhalb von Teams realisiert und mit Arbeitsgruppen geteilt werden.
Wir werden mehr darüber erfahren.

Externe Links

In der ersten Stufe können Sie mit Viva Learning auf Inhalte von Drittanbietern wie LinkedIn Learning, Microsoft Learn, Coursera, edX, Pluralsight und Skillsoft zugreifen.


Darüber hinaus ist es möglich, auf einfache Weise personalisierte Geschäftsinhalte einzufügen, die direkt in die Plattform integriert werden können.
Zu den Inhalten gehören nicht nur Videos, die das am häufigsten verwendete Format sind, sondern auch einfache Dateien und Dokumente.

Danach erhalten sie alle Funktionen, die Viva Learning seinen Nutzern zur Verfügung stellt. Wir besprechen die Einteilung, die Kurszuweisung und die Kursvisualisierung in einzelnen Arbeitsgruppen.


Schließlich wurden auch Cornerstone- und SuccessFactors-Schulungsmaterialien integriert.

 

 

Ausbildungsmöglichkeiten in Teamgruppen

Viva Learning wurde in Microsoft Teams integriert und bietet die Möglichkeit, formative Inhalte in bestimmte Arbeitsgruppen einzufügen, so dass Menschen zusammenarbeiten und Zeit finden können, ihre Fähigkeiten zu erweitern.


Sie können Schulungen in einem Chatroom teilen und verbreiten, genauso wie Sie andere Arten von Inhalten teilen können.


Arbeitsgruppen und Einzelpersonen können auch ihre eigenen Lernpläne mit personalisierten und für ihre Aktivitäten relevanten Inhalten organisieren.


Personalisiertes Lernen verbessert den Wissenserwerb und sorgt dafür, dass sich die Menschen stärker einbezogen fühlen. Viva Learning zeigt nicht nur relevante Lerninhalte über die Suche an, sondern auch empfohlene Inhalte in einer personalisierten Visualisierung, die auf Ihren Bedürfnissen basiert.

 

 Ausbildungsmanagement

Innerhalb von Viva Learning können Manager einem oder mehreren Mitgliedern ihres Teams Schulungsinhalte zuweisen und deren Fortschritt verfolgen.


Die Plattform zeigt auch alle Lerndefizite
an, die ein Vorgesetzter zugewiesen hat, wann sie fällig sind und wie weit der Einzelne mit der Bearbeitung ist.


Die Mitarbeiter können die ihnen vom Vorgesetzten zugewiesenen Lerninhalte über Viva Learning oder über die geplanten Integrationen mit den wichtigsten Lernmanagementsystemen einsehen, ebenso wie die Fälligkeitsdaten und andere wichtige Informationen.

 

 

Sharing

Mit Viva Learning können Sie Kurse mit Kollegen über den Teams-Chat teilen.

Einer der wichtigsten Aspekte der Unternehmenskultur ist das Wissen. Diese Funktion ermöglicht seine Verbreitung und Stimulierung in der gesamten Organisation.

Wissen ist einer der grundlegenden Aspekte einer Unternehmenskultur. Diese Funktion ermöglicht den Austausch und die Stimulierung, die für die gesamte Organisation von grundlegender Bedeutung sind.

 

 

Antworten auf die Fragen, die wir während unseres Webinars erhalten haben

Wenn Sie unseren Newsletter abonnieren, können Sie Einladungen zu unseren monatlichen Webinaren erhalten, in denen wir alle Neuigkeiten zu Microsoft 365 vorstellen. Während des Microsoft Viva-Webinars sind viele Fragen aufgetaucht, so dass wir beschlossen haben, sie hier zu stellen.

F1 - Leider habe ich mich zu spät angemeldet. Ist es möglich, auf die Aufzeichnung des Webinars zuzugreifen?
A1 - Klar! Wir werden einige Inhalte auf meinem YouTube-Kanal veröffentlichen, alternativ können Sie die Registrierung mit dem untenstehenden Formular anfordern.

F2 - Ist Microsoft Viva ein Rebranding der Tools, die bereits in MS 365 enthalten sind?
A2 - Ich würde sagen, nein. Es basiert sicherlich auf vielen der bereits vorhandenen Tools, die in Microsoft 365 enthalten sind. Zunächst einmal ist es ein Produkt, das Microsoft Teams erweitert. Viva Connections ist definitiv ein Rebranding der SharePoint Online Home Sites, mit ein paar mehr Funktionen. Viva Insights ist ein Rebranding von MyAnalytics und Workspace Analytics, aber in diesem Fall gibt es einige zusätzliche Funktionen. Viva Topics und Viva Learning sind absolut neue Produkte.

F3 - Ist es möglich, nur Viva Learning zu kaufen?
A3 - Absolut ja, jede der 4 Komponenten von Viva ist anders als die anderen.

F4 - Ich würde gerne verstehen, wie und ob GASTBENUTZER einige dieser Funktionen nutzen können
A4 - Es gibt noch keine Details für Gastnutzer. Sie werden definitiv NICHT in der Lage sein, Viva Topics, Viva Insights und Viva Learning zu nutzen. Die ersten beiden erfordern eine Lizenz, das dritte ist ein sehr "internes" Produkt.

F5 - Werden A1 Edu-Lizenzen Themen und Lernen beinhalten oder nur Enterprise-Lizenzen?
A5 - Es gibt noch keine Neuigkeiten über die Lizenzierung von Viva Learning. Topics hat eine eigene, separate Lizenz und ist in keiner der aktuellen Lizenzen enthalten.

F6 - Ich kann keine Themen in Teams finden
A6 - Für Viva Topics ist eine separate Lizenz erforderlich, die zunächst über Ihren Händler oder das Microsoft-Portal erworben werden muss.

F7 - Wird es später einen Beitrag für SharePoint syntex geben?
A7 - Das Webinar zu SharePoint Syntex findet nächsten Dienstag, den 30.03.2021 statt, Anmeldung siehe Q1.

F8 - Müssen die Themen für alle Nutzer erworben werden?
A8 - Nein, aber für alle, die Themen verwalten oder die Themenkarten oder die Themenseite einsehen wollen.

F9 - Wie kann ich Informationen zu einem Thema anders als in Outlook finden?
A9 - Die Themenkarte ist in Teams sichtbar und wird auch im SharePoint-Intranet sichtbar sein. Darüber hinaus können Sie die Themenseite in der App "Themen" in Microsoft Teams anzeigen.

F10 - Wie viel kostet LinkedIn Learning?
A10 - Hier finden Sie die Preise: https://www.linkedin.com/learning/subscription/products

F11 - Wird eine Teilnahmebescheinigung ausgestellt?
A11 - Ja, aber nur, wenn der Produzent von Bildungsinhalten, die in Viva Learning integriert werden, über die Mechanismen zur Ausstellung einer Teilnahmebescheinigung verfügt. Ich glaube nicht, dass Viva Learning Dokumente nach Abschluss der Kurse ausstellen wird.

F12 - Wann wird Viva Learning veröffentlicht?
A12 - Es gibt noch kein genaues Einführungsdatum, Microsoft spricht von einer Veröffentlichung im Sommer 2021. Ich empfehle Ihnen jedoch, die Roadmap von Microsoft unter diesem Link im Auge zu behalten: https://www.microsoft.com/it -it / microsoft-365 / roadmap

F13 - Sind 4 Euro pro Nutzer und Monat für einen Aggregator nicht zu viel?
A13 - Für den Wert, den es für das Unternehmen hat, meiner Meinung nach, nein. Versuchen Sie einmal, die Kosten für die Erstellung eines Unternehmens-Wikis von Hand zu berechnen.

F14 - Wie viel kostet eine Viva Insight-Lizenz?
A14 - "Persönliche" Funktionen sind in M365-Lizenzen enthalten. Der Teil für Manager und Führungskräfte hat einen separaten Preis, der immer pro Benutzer/Monat berechnet wird. Die Kosten sind derzeit nicht öffentlich, daher empfehle ich, dass Sie Ihren CSP-Händler oder Ihren Microsoft-Kontakt fragen.

F15 - Gibt es APIs zur Interaktion mit Themen? Danke!
A15 - Noch nicht, aber sie werden diesen Sommer in Topics V2 erscheinen.

F16 - Wird Viva Learning mit SCORM kompatibel sein?
A16 - Gute Frage... heute gibt es keine solchen Informationen.

F17 - Kann Learning ein LMS ersetzen?
A17 - Ich denke, Microsofts Idee ist genau das.

F18 - Sind die Microsoft-Schulungen nur auf Englisch?
A18 - Ich denke ja, sowohl für Microsoft Learn als auch für LinkedIn Learning

F19 - Kann unser aktuelles SharePoint-Intranet mit Teams integriert werden, auch wenn es mit der alten Schnittstelle erstellt wurde?
A19 - Um Viva Connections nutzen zu können, ist es zwingend erforderlich, eine SharePoint Online-Kommunikationsseite zu haben (also eine moderne Schnittstelle).

F20 - Wie versteht Viva Learning, wem eine Person Kurse zuweisen kann?
A20 - Leider gibt es noch keine solchen Details.

F21 - Hey, toller Peppe! Wirst du weitere Kurse auf Viva anbieten
A21 - Sicher, danke :)

F22 - Wann wird Viva Learning veröffentlicht?
A22 - In der auf der Ignite veröffentlichten Roadmap spricht Microsoft von einer Veröffentlichung im Sommer 2021. Ich empfehle Ihnen jedoch, die Roadmap von Microsoft unter dieser Adresse im Auge zu behalten: https://www.microsoft.com/it-it/microsoft- 365 / roadmap

F23 - Wie verhält sich Viva Connections im Falle von Office 365-Abonnements, die von einer Gruppe von Unternehmen genutzt werden?
A23 - Gute Frage, die wir heute nicht beantworten können, da das Tool noch nicht freigegeben wurde. Ich habe eine Idee im Kopf, aber sie muss noch getestet werden.

F24 - Werden die Anpassungen, die ich in meinem Intranet entwickelt habe, auch in Teams funktionieren?
A24 - Das hängt davon ab, welche Anpassungen Sie vorgenommen haben...

F25 - Welche Schulungsformate können für das viva learning angeboten werden?
A25 - Leider gibt es noch keine derartigen Angaben.

Lesen Sie hier

Yammer und alles, was Sie wissen müssen

Microsoft Viva

Möchten Sie die Zusammenarbeit und Kommunikation in Ihrem Unternehmen verbessern? Finden Sie heraus, wie Sie das mit Yammer erreichen können.

SharePoint Online VS OnPremise


Microsoft Viva


Was ist besser: SharePoint Online oder On-Premise? Was ist am besten für die Bedürfnisse Ihres Unternehmens geeignet?

Unternehmensintranet, was es ist und 20 Ideen, um es in 2022 zu verbessern

Microsoft Viva

Was ist das Intranet eines Unternehmens? + 20 Ideen, um es zu verbessern und die Kommunikation und die internen Prozesse in Ihrem Unternehmen zu optimieren?

Giuseppe Marchi

Giuseppe Marchi ist seit 2010 Microsoft MVP für SharePoint und Office 365 (jetzt Microsoft 365). Er gründete Dev4Side und intranet.ai mit dem Ziel, Unternehmen dabei zu helfen, dank Microsoft-Technologien eine einfachere und effektivere Arbeitsumgebung zu schaffen. Er arbeitet als Berater für alles, was mit Collaboration, Intranet-Portalen und Microsoft Cloud-Plattformen zu tun hat.

Was ist intranet.ai?

Es ist ein einsatzbereites Unternehmensintranet.

Es wurde entwickelt, um Kosten und Implementierungszeit zu reduzieren, indem es einen hochmodernen und kollaborativen digitalen Arbeitsplatz bietet.

  • Der Startpreis beträgt 2450 € für ein voll ausgestattetes Intranet.
  • Mehr als 20 Apps, darunter intelligente Suche, Dokumentenmanagement, Nachrichten, Push-Benachrichtigungen und My Workplace.
  • 100% integriert mit SharePoint Online und Microsoft 365