Skip to the content
Menu

DIE VORTEILE DES INTRANETS

Was ist ein SaaS-Intranet?

Erfahren Sie mehr über SaaS-Intranets und wie sie funktionieren.

In diesem Artikel erfahren Sie auch, wie Sie die Vorteile nutzen und das SaaS-Intranet auswählen können, das Ihren Anforderungen am besten entspricht.

Was ist ein SaaS-Intranet?

Ein Cloud-Computing-Dienst, der Dienste über das Internet bereitstellt, wird als Saas-Dienst bezeichnet.

Bei einem Saas-Intranet (Software as a Service) wird die Intranet-Software nicht lokal im internen Netz des Unternehmens installiert, sondern von Dritten bereitgestellt. Ein Anbieter stellt die Hard- und Software bereit, und der Nutzer nutzt die Funktionen der Software nur über eine Internetverbindung.

Selbst bekannte Softwareunternehmen wie Microsoft mit Microsoft 365 bieten SaaS-Intranetlösungen an.

Wie funktioniert ein Intranet as a Service?

Das Intranet wird als Saas-Service bereitgestellt. Die Benutzer melden sich immer mit ihren Unternehmenskonten an, und alle Kosten werden monatlich oder jährlich in Rechnung gestellt. Die Anwendungen werden direkt online und nicht auf Ihrem Computer ausgeführt.

Der Anbieter ist allein für die Bereitstellung, Wartung und Aktualisierung der Programme verantwortlich. Für den Zugriff auf die Lösung benötigen die Nutzer nur einen Webbrowser: Sie können mit jedem internetfähigen Gerät mit ihren Anmeldedaten auf das Online-Tool zugreifen, egal ob es sich um einen Desktop oder ein mobiles Gerät handelt.

Sie können jederzeit und von jedem Ort aus auf das System zugreifen, egal ob Sie bei der Arbeit, zu Hause oder unterwegs sind. So ist sichergestellt, dass Unternehmensdaten und -tools immer verfügbar sind.

Früher waren die Unternehmen häufig gezwungen, zusätzliche Software zu installieren und Lizenzen zu erwerben. Das Saas-Modell ist viel einfacher zu bedienen und erfreut sich zunehmender Beliebtheit: Es bietet eine hervorragende Benutzererfahrung und schafft ein unternehmensfreundliches soziales Intranet.

Die Vorteile eines SaaS-Intranets

Ein Intranet als Service ist eine Cloud-basierte Lösung, die sich in einer Vielzahl von Branchen immer mehr durchsetzt. Im Vergleich zu lokal installierter Software bietet sie sowohl den Nutzern als auch den Unternehmen zahlreiche Vorteile, darunter:

  • Rasche Inbetriebnahme und sofortige Bereitstellung von Diensten für die Kunden: Statt Softwarepakete zu versenden und Lizenzen zu vergeben, muss der Dienst lediglich "auf das Netz zugreifen", um betriebsbereit zu sein.
  • Die Verantwortung des Anbieters für die Wartung reduziert die Arbeitsbelastung seiner Mitarbeiter. Insbesondere die IT-Teams können ihre Ressourcen auf ebenso wichtige Aktivitäten für das Unternehmen konzentrieren, anstatt sich um Softwareinstallationen, Lizenzen, Upgrades und Wartung zu kümmern.
  • Einbindung der Mitarbeiter: Für neue Mitarbeiter ist es nicht mehr erforderlich, Lizenzen auszustellen oder Software zu installieren. In der Regel reicht es aus, sich im Online-Tool neu zu registrieren, was die Integration neuer Mitarbeiter erleichtert und es ihnen ermöglicht, ihre Arbeit schneller aufzunehmen.
  • Die Nutzung von Diensten durch verschiedene Geräte innerhalb und außerhalb des Büros: Software ist nicht mehr an einen einzigen Arbeitsplatz gebunden. Die Nutzer können die bereitgestellten Anwendungen mit Datenzugriff auch dann nutzen, wenn sie sich nicht im Büro oder auf anderen Systemen befinden.
  • Sicherheitsstandards: Datenverluste aufgrund lokaler Hardware- und Software-Probleme werden minimiert, wenn alle Daten per Fernzugriff auf einem Cloud-Server gespeichert sind. Kleinere Unternehmen unterliegen denselben Sicherheitsvorschriften wie größere Unternehmen.
  • Neue Funktionen werden viel schneller implementiert: Wenn Sie Software auf der Anbieterseite betreiben, verwaltet diese sie auch. Damit ist sichergestellt, dass der Nutzer immer die aktuellste Version der Dienste nutzt.
  • Nutzerzentriert: Statt einer Pauschale zahlen die Unternehmen pro Nutzer. Softwarelizenzen waren in der Vergangenheit oft unerschwinglich, insbesondere für kleine Unternehmen. Dank der Zahlungsoptionen, die jedem Nutzer zur Verfügung stehen, können die Geschäftsausgaben effizient kontrolliert werden.

Wie wählt man ein Intranet SaaS aus?

Bei dieser Entscheidung geht es um mehr als nur um die Kosten; es gibt mehrere Faktoren, die Ihnen helfen können, die beste Entscheidung für Ihr Unternehmen zu treffen.

Obwohl sich das Saas-Modell immer mehr durchsetzt und der Wettbewerbsdruck zu ständigen Verbesserungen der Datensicherheit und Leistung führt, ist es nicht in jeder Situation die beste Option.

Daher ist es von entscheidender Bedeutung, ob ein SaaS-Intranet die beste Option für Ihr Unternehmen ist:

  • Unternehmensdaten werden an den Anbieter übertragen: Auch wenn der Verwalter ein Höchstmaß an Geheimhaltung und Sicherheit verspricht und die Daten vertraglich geschützt sind, behält der Dienst alle Unternehmensdaten, und Sie müssen den Grad der Vertraulichkeit dieser Informationen bestimmen.
  • Leistung der Internetverbindung: Da Saas ein Online-Dienst ist, ist eine gute Internetverbindung von entscheidender Bedeutung. Viele Anbieter bieten auch einen Offline-Modus an, der es Ihnen ermöglicht, ohne Internetzugang zu arbeiten und Ihre Daten zu synchronisieren, wenn Sie wieder eine Verbindung herstellen.
  • Kompatibilität: Die Leistung von Webtools variiert je nach verwendetem Browser. Ich hoffe, Sie verwenden nicht noch Windows 7!

 

Lesen Sie hier

Unternehmensintranet, was es ist und 20 Ideen, um es in 2022 zu verbessern

Microsoft Viva

Was ist das Intranet eines Unternehmens? + 20 Ideen, um es zu verbessern und die Kommunikation und die internen Prozesse in Ihrem Unternehmen zu optimieren?

Welches CMS soll für ein Intranet verwendet werden?

Microsoft Viva


Welche Lösungen und Software für die Funktionalität von Content Management für das Intranet zu bewerten?

SharePoint Online: 7 Funktionen, die Ihnen helfen, Ihre Arbeit besser zu machen

Microsoft Viva


Welche Funktionen können Sie 2022 für Ihr Unternehmen nutzen? Entdecken Sie dies und vieles mehr

Miro Radenovic

Miro Radenovic ist Microsoft-zertifiziert und Azure-Befürworter. Er hat Dev4Side und intranet.ai gegründet und dabei geholfen, ein leistungsfähiges Softwareunternehmen zu schaffen, das sich auf Microsofts Collaboration- und Cloud-Technologien spezialisiert hat. Er arbeitet als CTO für unsere integrierten Intranet-Lösungen und leitet Projekte mit unseren Firmenkunden.

Was ist intranet.ai?

Es ist ein einsatzbereites Unternehmensintranet.

Es wurde entwickelt, um Kosten und Implementierungszeit zu reduzieren, indem es einen hochmodernen und kollaborativen digitalen Arbeitsplatz bietet.

  • Der Startpreis beträgt 2450 € für ein voll ausgestattetes Intranet.
  • Mehr als 20 Apps, darunter intelligente Suche, Dokumentenmanagement, Nachrichten, Push-Benachrichtigungen und My Workplace.
  • 100% integriert mit SharePoint Online und Microsoft 365