Skip to the content
Menu

Steigern Sie das Mitarbeiterengagement in Ihrem Unternehmen mit einer Software-Plattform: alles, was Sie 2022 wissen müssen

Was ist Employee Engagement? Welche Vorteile bringt es für Unternehmen mit sich?
In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie es durch fortschrittliche Strategien und engagierte Aktivitäten optimieren können.


Das Intranet gehört zu den Softwarelösungen, die das Mitarbeiterengagement fördern. Wir zeigen Ihnen, warum, und stellen Ihnen 6 innovative Lösungen für das Mitarbeiterengagement vor, die für jedes Unternehmen und jeden Markt geeignet sind.

Was ist Mitarbeiterengagement?

Das Thema Employee Engagement ist heute in aller Munde, aber was genau ist es? Mitarbeiterengagement ist der Grad der Beteiligung der Mitarbeiter an der Struktur, in der sie arbeiten. In der Tat wird der Erfolg eines Unternehmens nicht mehr nur von der Qualität der Strategien seiner Manager bestimmt, sondern auch vom Engagement der Mitarbeiter.

Um ein Arbeitsumfeld zu schaffen, das aus motivierten und produktiven Mitarbeitern besteht, muss man verstehen, wie eine Softwareplattform für das Employee Engagement das eigene Unternehmen verbessern kann. Wenn man den Mitarbeitern das Gefühl gibt, dass sie für das Unternehmen wichtig sind, können sie mehr Fähigkeiten entwickeln als unengagierte Mitarbeiter.

Die Verbesserung des Arbeitsumfelds und die Produktivität, die sich aus dem Engagement selbst ergeben, spiegeln sich indirekt auch in der Innovationsfähigkeit des Unternehmens und in der Kundenzufriedenheit wider. Ein engagierter Mitarbeiter ist nämlich stärker motiviert, zum Potenzial des Unternehmens beizutragen und es zu steigern.

 

 

Wie man das Mitarbeiterengagement steigern kann: die besten digitalen Lösungen

Heutzutage hat sich das Mitarbeiterengagement dank des Einsatzes digitaler Technologien und Tools dramatisch gesteigert. Beide unterstützen ein innovatives Arbeitsumfeld mit einer Vielzahl von Ressourcen, die dem Mitarbeiter in seinem Alltag helfen können.


Die Nutzung digitaler Technologien im Arbeitsumfeld hat neue Organisationssysteme hervorgebracht, die eine bessere Zusammenarbeit und die Eigenverantwortung des Einzelnen fördern, indem sie die Erreichung von Zielen stärker anerkennen als die physische Anwesenheit im Unternehmen.

 

 

Die neuesten Technologien, wie z. B. das Intranet, haben die oben erwähnte Veränderung der Arbeitsabläufe ermöglicht, und aus diesem Grund versuchen die Unternehmen, sich auf die besten digitalen Lösungen für die innovativsten und effektivsten Arbeitsumwandlungen zu verlassen.


Plattformen, die einen positiven digitalen Arbeitsplatz schaffen, fördern das berufliche Wachstum der Arbeitnehmer, die die Möglichkeit haben, sie einzubeziehen, indem sie ihre Soft- und Hard-Skills bestmöglich zur Geltung bringen.


Das Intranet wurde geschaffen, um den Nutzer in den Mittelpunkt zu stellen und ihm die Möglichkeit zu geben, seine Ideen mit anderen zu teilen, die Ideen anderer zu visualisieren und zu kommentieren, Unternehmensziele zu erreichen und sich in einem optimalen beruflichen Umfeld weiterzubilden.


Blogs, Wikis, Foren, Diskussionskanäle und Informationstafeln sind Elemente, die das Wissen des Unternehmens verbreiten, indem sie die Innovationsprozesse und das Engagement der Mitarbeiter beschleunigen.

 

Verbesserung des Employee-Engagements durch Zusammenarbeit

Microsoft Teams hat uns gezeigt, dass die Zusammenarbeit nicht aufhört, sich weiterzuentwickeln. Unternehmen brauchen mehr engagierte Köpfe, die bereit sind, sich zusammenzuschließen, um die Produktivität zu steigern, und die richtigen Tools für das Employee Engagement, die die Zusammenarbeit verbessern, sind die attraktivste Lösung. Das Intranet zentralisiert alle Materialien, die der Mitarbeiter benötigt, an einem Ort, und von dort aus können auch seine Kollegen sie finden.


Durch Echtzeit-Chats, Sofortnachrichten, Videoanrufe und soziale Unternehmensnetzwerke können sich Teams synchronisieren, Brainstorming betreiben und mit den geeigneten Tools für das Employee Engagement und - im Falle von intranet.ai - mit integrierter künstlicher Intelligenz perfekt geplante und überwachte Projekte realisieren.

 

 

Die Entwicklung einer Business-Community, die Möglichkeit, alle notwendigen Arbeitsmaterialien zu finden, die Fluidität der Geschäftsprozesse, die durch Plattformen wie das Intranet generiert werden, haben daher eine Änderung der organisatorischen Strategien ermöglicht, die den Arbeitsplatz in eine fließende, anpassbare Umgebung verwandelt haben, die den Stuhl und den Schreibtisch ersetzt.


Unabhängig davon, wo sich die Arbeitnehmer befinden, können sie dank der Digitalisierung auf Daten und Geschäftsanwendungen zugreifen, die zeitsparend sind und eine engagierte und anspruchsvolle Arbeit ermöglichen.

 

 

Mitarbeiter-Branding

Solche innovativen Umgebungen schaffen auch ein Mitarbeiter-Branding rund um das Unternehmen, das all jene Talente anziehen und binden kann, die sich mit Werkzeugen weiterentwickeln wollen, die den Nutzer begleiten und seinen Bedürfnissen vorausgehen und sie lösen. Auf diese Weise garantieren die Unternehmen ein Personal, das von der Möglichkeit angezogen wird, sich in einem profitablen beruflichen Umfeld zu entwickeln.


Nachdem Sie nun die Bedeutung der Mitarbeiterbindung verstanden haben, möchten wir Ihnen 6 innovative Lösungen zum Mitarbeiterengagement vorstellen, die unsere Kunden, sowohl nationale als auch internationale Unternehmen, über das Intranet eingeführt haben, um diese zu stärken.

Was ist intranet.ai?

Es ist ein einsatzbereites Unternehmensintranet.

Es wurde entwickelt, um Kosten und Implementierungszeit zu reduzieren, indem es einen hochmodernen und kollaborativen digitalen Arbeitsplatz bietet.

  • Der Startpreis beträgt 2450 € für ein voll ausgestattetes Intranet.
  • Mehr als 20 Apps, darunter intelligente Suche, Dokumentenmanagement, Nachrichten, Push-Benachrichtigungen und My Workplace.
  • 100% integriert mit SharePoint Online und Microsoft 365

Ein Schritt zurück: Was ist ein Intranet?

Ein Intranet ist eine Website, auf die in der Regel nur die Mitarbeiter eines Unternehmens zugreifen können und auf der hilfreiche Informationen und Dienste für die Mitarbeiter veröffentlicht werden können.


In einem Intranet finden wir Unternehmensnachrichten, Arbeitsdokumente, Informationen, um mehr über das Unternehmen zu erfahren - wie z. B. die Unternehmensstruktur, Organigramme, Werte - oder Wissen über Kollegen, wie z. B. ein Adressbuch, persönliche Seiten und Gesprächsgruppen.


Über das Intranet kann das Unternehmen den Mitarbeitern Dienstleistungen anbieten und Geschäftsprozesse erleichtern, wie z. B. den Zugang zu ihren Gehaltsabrechnungen, Urlaubsanträgen, Genehmigungen für die Arbeit von zu Hause aus, Spesenabrechnungen und alles andere.


Hier finden die Mitarbeiter ihre Leistungen und haben Zugang zum Sozialbereich des Unternehmens, wo sie sich über alle Vergünstigungen informieren können, die das Unternehmen ihnen bietet.

 

 

Das Intranet ist der zentrale Zugang zu Ihrem Unternehmen, vergleichbar mit einem Arbeitsinstrument. Ein Intranet ist in der Tat ein globales Kommunikationsmittel: Es kann genutzt werden, um Dienstmitteilungen zu verbreiten und den Menschen die Möglichkeit zu geben, sich gegenseitig kennenzulernen, zusammenzuarbeiten und Wissen im Unternehmen zu teilen.

6 innovative Lösungen für das Mitarbeiterengagement mit dem Intranet

1) Social networking

Das Feedback zu den von den Mitarbeitern veröffentlichten Inhalten ist für eine reibungslose Kommunikation, die das gesamte Unternehmen einbezieht, von entscheidender Bedeutung.

Daher können Sie Möglichkeiten einrichten, um für jede im Intranet veröffentlichte Kommunikation Feedback zu den Inhalten zu erhalten.

Nutzen Sie die klassischen "Likes" und Kommentare, um eine ehrliche Diskussion im sozialen Netzwerk des Unternehmens zu führen, Yammer im Fall von intranet.ai integriert mit Microsoft 365 und all seinen Tools, um das Engagement und das Zuhören der Mitarbeiter zu fördern.

Sie können Unternehmens- oder Servicenachrichten innerhalb der Unternehmensgemeinschaft teilen, um Ihre interne Kommunikation zu unterstützen.

Soziale Netzwerke in Unternehmen sind heute eine gängige Praxis, und wir empfehlen, sie zu erforschen, um den Mitarbeitern im Unternehmen ein Instrument für die Kommunikation, den Vergleich und die gemeinsame Nutzung von Wissen an die Hand zu geben.

 

 

2) Ideengenerierung: ein Wettbewerb für das Employee Engagement

Wie wir bereits gesagt haben, ist das Intranet der richtige Weg, um die Generierung neuer Ideen im Unternehmen zu erleichtern.

Daher müssen wir nach praktischen Lösungen für das Employee Engagement suchen, um die Verbreitung von Ideen zu fördern und so das Engagement anzuregen.

Eine Möglichkeit, die wir im Rahmen des von uns verwalteten Intranets mehrfach umgesetzt haben, waren Wettbewerbe zur Generierung neuer Ideen, um neue Dienstleistungen oder Produkte für das Unternehmen zu finden, die das Wohlbefinden im Unternehmen verbessern.

Wie haben Sie diese Wettbewerbe durchgeführt?

Die Teilnehmer mussten sich einer Gruppe anschließen, wodurch die Interaktion und Zusammenarbeit zwischen den Kollegen gefördert wurde. Sie konnten gemeinsam darüber nachdenken, wie die Ziele des Unternehmens für eine Initiative erreicht werden können. Dabei konnte es sich um interne, unternehmensinterne oder geschäftliche Ziele handeln.

Sobald die Ideen fertig waren, wurden sie nach der Genehmigung direkt im Portal veröffentlicht. Anschließend konnte jeder über die Likes abstimmen und so die Besucherzahlen des Intranets und das allgemeine Engagement erhöhen.

 

Das maximale Engagement der Mitarbeiter bestand darin, zu sehen, dass ihre Ideen die Rangliste gewinnen und vom Unternehmen umgesetzt werden.

Wer könnte besser als diejenigen, die jeden Tag im Unternehmen arbeiten, vorschlagen, wie man Dinge verbessern kann?

 

3) Die Killer-App

Lassen Sie uns nun über eine App sprechen, die in Ihrer Plattform für Mitarbeiterengagement enthalten sein sollte: die "Killer-App".


Eine "Killer-App" ist die meistgenutzte Anwendung, die dazu beiträgt, Besuche im Intranet zu generieren.


Jedes Intranet muss seine Killer-App haben, um so viele Kollegen wie möglich in das Portal zu bringen.


Sie sorgt dafür, dass diese Personen neben der Nutzung der spezifischen Anwendung auch Unternehmensnachrichten erhalten, auf besondere Initiativen oder Möglichkeiten aufmerksam gemacht werden, die das Intranet bietet, oder, einfacher ausgedrückt, die Inhalte des Unternehmensportals besser kennenlernen.

Beispiele für "Killer-Apps" sind alle Dienste, die das Intranet anbieten kann, wie z. B. der "Zugang zu den Gehaltsabrechnungen", der von allen Mitarbeitern mindestens einmal im Monat besucht wird.


Ähnlich wie bei den besten Marketingtechniken ist dies der Zeitpunkt, an dem Sie einen "operativen" Besuch in einen "explorativen" Besuch des Intranets umwandeln, um sich mit all seinen Tools zur Mitarbeiterbindung zu beschäftigen.

 

4) Ein von den Mitarbeitern und dem CEO geführter Blog

Blogs sind in der Webwelt präsent und können ebenfalls sehr nützlich sein, um Engagement und Unternehmensbewusstsein zu erzeugen. Sie können zum Beispiel einen Blog von Mitarbeitern führen, in dem sie informell Informationen oder Erfahrungen über das Leben im Unternehmen austauschen können.

CEOs können selbst einen Blog führen, was in der Regel das allgemeine Interesse der Intranetbesucher steigert. Natürlich möchte jeder wissen, was derjenige tut oder denkt, der das Unternehmen leitet, nicht wahr?

Obwohl der Blog weiter vom Nachrichtenformat entfernt und benutzerfreundlicher ist, weil er dem Geschichtenerzählen näher kommt, kann er als Instrument zum Employee Engagement genutzt werden, weil er dem CEO helfen kann, seine Unternehmensvision, die zu erreichenden Ziele und die in letzter Zeit erreichten Ziele zu vermitteln, so dass er leichter mit den Mitarbeitern kommunizieren kann und sie sich stärker einbezogen fühlen.

 

 

5) Schulungen als Maßnahme zum Employee Engagement

Schulungen über das Intranet können engagierter gestaltet werden.

Die Nachfrage der Mitarbeiter nach Schulungsinhalten, das Erreichen von Qualifikationen, Schulungskursen oder jegliches Feedback, das zur Verbesserung des Schulungsangebots beiträgt, kann vom Unternehmen belohnt und angeregt werden, indem im Intranet eine Punktesammlung zur Erreichung von Zielen eingerichtet wird, z. B. die Verleihung eines virtuellen Abzeichens.

Jeder Erfolg dieser Art kann im Bereich "Mein Profil" des Nutzers eingesehen oder im Unternehmensbereich veröffentlicht werden.

 

 

6) Persönliche Profile zur Steigerung des Engagements

Ein Intranet wie intranet.ai ermöglicht es Ihnen, ein intelligentes Unternehmensverzeichnis zu erstellen, in dem die Mitarbeiter zusätzlich zu den Unternehmensinformationen auch ihre eigenen hinzufügen können, um das Engagement Ihres Unternehmens zu steigern.

Kollegen können Gemeinsamkeiten finden, wie frühere Erfahrungen, Interessen und Fähigkeiten, was zu offenen Diskussionen, zum Wissensaustausch und zur Verbesserung des Wohlbefindens im Unternehmen führt.

 

 

Lesen Sie hier

Hr portal: 7 Ideen, um das Beste daraus zu machen


Wie Humanressourcen das Personalportal nutzen kann, um die Prozesse täglichen Aktivitäten zu erleichtern

Welches CMS soll für ein Intranet verwendet werden?

Microsoft Viva

Welche Lösungen und Software für die Funktionalität von Content Management für das Intranet zu bewerten?

SharePoint Online: 7 Funktionen, die Ihnen helfen, Ihre Arbeit besser zu machen

Microsoft Viva

Welche Funktionen können Sie 2022 für Ihr Unternehmen nutzen? Entdecken Sie dies und vieles mehr

Marcella Lombardini

Sharepoint Online-Expertin und unsere Projektmanagerin. Sie koordiniert und entwickelt Intranet- und Digital Workplaces-Projekte für Kunden, die sich für intranet.ai entscheiden.